Lagerräumlichkeiten mieten Self Storage

Lagerräumlichkeiten mieten für Privat und Gewerbe. Lagerräume mieten - Räumlichkeiten im Mietlager. Kleine und große Lagerräumlichkeiten zu vermieten für Privat und Gewerbe. Raum gesucht? Lagerräumlichkeit mieten in Self Storage Lagerhallen. Gewerblich und privat beim Umzug auf noch ungewisse Zeit Lagerräume mieten. Günstig Möbel einlagern.

Es wird für die Lagerung von Möbeln, Hausrat, Kartons, Waren oder Akten für privat eine Garage oder ein Lagerraum gesucht? Lagerräumlichkeiten für jeden Bedarf finden Sie bei Selfstorage Lagerraumvermietungen. Egal ob für kurzfristige oder dauerhafte Anmietung - Lagerräume (auch Lagerboxen genannt) werden ab einer Grundfläche von 1 m² sowohl Privatpersonen als auch Gewerbetreibenden flexibel zur Miete angeboten.

Was ist bei der Anmietung von Lagerräumlichkeiten zu beachten? Räumlichkeiten zur Nutzung als Selbstlager werden in Form von Garagen, Lagerflächen, Lagercontainern, Self Storage Containern, Lagerboxen oder kleinen Lagerhallen vermietet. Zur Vermietung stehen die Mietlager sowohl für gewerbliche Zwecke (Lagerung von Paletten, Waren, Werkzeugen, Akten, …) als auch für rein private Nutzung (Einlagerung von Möbeln, Hausrat, Umzugsgut, Antiquitäten).

a.) Bei Privatpersonen genügt zur Anmietung von Räumlichkeiten für Möbel und Co lediglich ein Personalausweis nebst gültiger Bankverbindung (alternativ Reisepass in Verbindung mit einer Meldebestätigung). Zu lagernde Gegenstände sind bei privater Nutzung, sofern es sich um es sich um eine kurzzeitige Anmietung und Einlagerung von Hausrat handelt, in vielen Fällen über die handelsübliche Hausratversicherung versichert. Tipp: Bei der Versicherung nachfragen, ob eine "Auslagerungsklausel" Vertragsbestandteil ist und sie dieses abdeckt.

b.) Wer eine Lagerräumlichkeit für sein Gewerbe nutzen möchte, benötigt zur Überprüfung von Identität und Zeichnungsbefugnis darüber hinaus einen Auszug aus dem Handelsregister, bzw. eine Gewerbeanmeldung. Tipp: In vielen Fällen sind die Lagermöglichkeiten per se nicht versichert. Manche Vermieter erwarten ergänzend die Vorlage einer aktiven Hausrat-/oder Betriebsversicherung. Gegenebenfalls ist eine Zusatzversicherung abzuschließen!

Private Räumlichkeiten, Garagen oder Lagerraum finden. Lagerräumlichkeiten in Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bremen. Lagerräumlichkeit mieten Chemnitz, Dortmund, Dresden. Lagerboxen in Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Gießen. Lagerraum Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Kassel, Kiel, Köln, Krefeld. Abstellraum mieten Leipzig, Leverkusen, Lübeck, Mannheim. Lagerraum Münchengladbach, München, Münster. Garage oder Lager mieten Nürnberg, Offenbach, Osnabrück. Lagerhallen in Reutlingen, Stuttgart und auf Sylt.

Lagerräumlichkeiten Mietlager

Lagerräume in einem Mietlager (Selfstorage Lager) gleichen in vieler Hinsicht einem Hotelzimmer. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass in einer derartigen Lagerräumlichkeit hauptsächlich Möbelstücke und andere Lagergüter „übernachten“.

Die Nutzung der Lagerräumlichkeit als Aufenthaltsraum, Nachtquartier oder Fernsehzimmer ist in der Regel ausdrücklich verboten. Durch stabile und blickdichte Trennwände vom benachbarten Raum getrennt verfügen die Lagermöglichkeiten je nach Raumgröße über vom Mieter selbst verschließbare Türen oder aber Rolltore, welche einem größeren Lagerraum den typischen optischen Garagencharakter verleihen.

VermietungLagerräumlichkeiten

Unabhängig vom Monatsanfang erfolgt die Vermietung von Lagerräumlichkeiten, Lagerflächen und Abstellräumen werktäglich. Wer aus einer Notsituation heraus (Umzug, Haushaltsauflösung, Trennung) kurzfristig Lagerräume für privates Hab und Gut sucht, kann im Normalfall zu jedem beliebigen Tag ein Lager mieten und seine Möbel, Kisten, Kartons, Wohnungseinrichtungen uoder sonstige Sachen noch am gleichen Tag sofort einlagern. Ist die Anmietung des Lagerplatzes abgeschlossen, kann die Lagermöglichkeit an 365 Tagen im Jahr autark genutzt werden - auch am Wochenende!

Lagerräumlichkeiten auf Zeit